Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Massage-Frau-Blume-Haare-rot-Lomi-Lomi
Kerzen-Blumen-Handtuch-Wellness-Lomi-Lomi
Massage-Frau-Blume-Haare-schwarz-Lomi-Lomi

Lomi Lomi Nui Masseur/in | Ausbildung Hawaiianische Massage inkl. Zertifikat Kahuna Bodywork

Kursinformation / Berufsperspektiven / Qualifikation / Voraussetzungen

Kursinformation

hawaiianisches Lebensgefühl in die Massagen einfließen lassen

Die hawaiianische Kultur hat eine weitreichende Massagetradition. Die Lomi Lomi Nui Massage ist in ihrem Ursprung aber weit mehr als nur eine Massage: Sie ist therapeutische Körperarbeit und behandelt nach den hawaiianischen Glaubenssätzen sowohl Körper als auch Seele.

Die Begriffe „Lomi“ und „Nui“ stammen aus der polynesischen Sprache, die unter anderem auf Hawaii, Tahiti oder von den Maori, den Ureinwohnern Neuseelands, gesprochen wird. Aus der maorischen Sprache (Māori, Te Reo Māori) oder der hawaiischen Sprache (ʻŌlelo Hawaiʻi) kann „Lomi“ mit Kneten, Reiben, Drücken oder Streichen übersetzt werden. Die doppelte Verwendung des Wortes - also Lomi Lomi - verstärkt dessen Bedeutung. Das Wort „Nui“ wird vorrangig im europäischen Bereich der Hawaii Massage genutzt und lässt sich mit den Wörtern großartig, einzigartig oder viel übersetzen. Lomi Lomi Nui bedeutet somit großartiges, starkes Streichen, Reiben oder Kneten.

Lomi, Lomi Lomi oder Lomi Lomi Nui - Was sind die Unterschiede?

Die alten Kahuna (Heiler, Priester) Hawaii's entwickelten ihre eigenen Massagestile gemäß der familiären Tradition und Überlieferung. Ein einheitlicher Stil der Massage existiert somit nicht. Im zeitlichen Kontext der Wortschöpfung ist Lomi Lomi Nui die aktuellste Betitelung. Geprägt wurde dieser Begriff von den bedeutendsten Vertretern des 20ten Jahrhunderts Aunty Margaret Machado, Uncle Kalua Kaiahua und Abraham Kawai'i DeCambra. Alle drei Bezeichnungen haben das gemeinsame Ziel, die Verbindung von Körper, Geist und Seele zu erreichen. Die verschiedenen Namen dieses einen Massagestils werden daher synonym verwendet.

Die Massage entstammt der alten Heiltradition Hawaiis und ist die ursprünglichste Form der hawaiianischen Körperarbeit (auch Kahuna Bodywork genannt). In der Alternativmedizin ist „Bodywork“ jede (therapeutische) Technik, die der sogenannten Persönlichkeitsentwicklung dient. Fast alle Körpertherapiemethoden gehen davon aus, dass die Körpertherapie positive psychische Veränderungen bewirkt. 

Zu früheren Zeiten, in den alten Tempelstätten Hawaiis praktiziert, diente Lomi Lomi der physischen, emotionalen und seelischen Reinigung. Denn nur im Gleichgewicht, so die Huna-Philosophie, kann der Mensch gesund und zufrieden leben. 

Lomi Lomi ist primär eine Bindegewebsmassage in Kombination mit energetischer Körperarbeit und sanfter Gelenklockerung. Dabei versteht sie sich als ganzheitliche und entspannende Massagetechnik. Da alle Körperstrukturen vom Bindegewebe umfasst werden, erklärt sich dadurch u. a. auch die Tiefenwirkung dieser Behandlungsmethode.
 

Frau-Pool-draußen-Ozean-Berge-Lomi-Lomi

Erfolgreiches und seit 2007 bewährtes terramedus® Ausbildungskonzept

Die Ausbildung zum/zur Lomi Lomi Nui Masseur/in bietet Dir die Gelegenheit, ein bewährtes Kurskonzept praxisnah zu erleben. Unsere erfahrenen Fachdozenten führen Dich mit der Lomi Lomi Massage in die hawaiianische Körperarbeit. 

In der von uns angebotenen Lomi Ausbildung wird Kahuna Bodywork in das Erlernen der traditionell gelehrten Massagetechniken in Verbindung mit Kahuna Bodywork inkludiert. Das Kurskonzept ist praxisbezogen und beinhaltet das Erlernen der wichtigsten Griff- und Spezialtechniken. Die Grundlage unserer Lomi Lomi Nui Ausbildung bildet eine gesunde Körperhaltung mit den wichtigsten Aspekten der funktionellen Bewegungslehre. Diese Themen werden um die traditionelle Huna-Philosophie ("Die Welt ist das, wofür Du sie hältst") ergänzt. Zudem lernst Du die Theorie der traditionellen Hawaiianischen Heilkunst kennen. Thematisch sind hier Dampfbäder, Kräuterheilkunde oder spezielle Öle inbegriffen, die die Kahuna neben ihren Massagen verwendeten.

In dieser Lomi Lomi Massage Ausbildung werden zudem alle relevanten Bereiche unterrichtet, die für einen Start in die eigene Selbstständigkeit nötig sind. Die Durchführung und Gestaltung von Teilbereichsmassagen bis zu Ganzkörpermassagen wird Schritt für Schritt unter fachgerechter Anleitung unserer erfahrenen Dozenten geübt. Nach erfolgreichem Abschluss der Lomi Lomi Ausbildung kann das Erlernte direkt in der eigenen Massagepraxis angewandt werden.
 

DETAILS ZUR PRAKTISCHEN ANWENDUNG

In der Massage-Ausbildung kommen für das langgezogene, wellenförmige und sehr intensive Streichen, Kneten und Walken vor allem die Unterarme des Masseurs zum Einsatz. Während der Behandlung wird der Körper des Massierten reichlich - vom Scheitel bis zu den Füßen - mit wohlduftenden Ölmischungen eingestrichen und so zur völligen Entspannung geführt. Die von uns angebotene Massage kann bis zu 120 Minuten dauern und gibt dem Klienten somit viel Zeit zum Loslassen.

Teilnehmer erlernen die traditionelle hawaiianische Massage im Tempelstil, bei der sich der/die Kahuna tänzerisch um den Klienten bewegt. Diese Form wird auch Tempeltanz Massage genannt. Der Schwerpunkt liegt auf einer mit tänzerischer Leichtigkeit ausgeführten Ganzkörpermassage mit gleichmäßig fließenden, rhythmischen Bewegungsabläufen. Die wirksamsten Kraftpunktkombinationen und passive Dehnungen erweitern die ausführliche Lomi Lomi Nui Massage Ausbildung noch. 

Es werden zusätzliche Elemente und Spezialgriffe aus der hawaiianischen Tempelmassage erlernt und harmonisch in die hawaiianische Körperarbeit integriert. Bei diesen Elementen handelt es sich um Massagegriffe und -kombinationen, mit denen die vordere und rückwärtige Körperseite gleichzeitig massiert wird. Die großflächig und rhythmisch fließenden Ganzkörperstreichungen führen zu einer tiefen Entspannung und inneren Harmonie. 

Massage-Ellenbogen-Rücken-Mann-Lomi-Lomi

ZIELE DER LOMI LOMI MASSAGE:

  • Steigerung des Wohlbefindens
  • Förderung der Selbstheilungskräfte (Prävention)
  • Vorbeugung von Sehnen- und Muskelverletzungen
  • Anregung der Durchblutung und des Lymphflusses

Eine ausführliche Auflistung der Kursinhalte findest Du unter: Ausbildungsinhalte / Tagesablauf

Berufliche Perspektiven und Arbeitsfelder im Bereich Lomi Lomi Nui Massage

  • Selbständiges Arbeiten in einer eigenen Praxis zur Gesundheitsvorsorge und in der Sport- und Fitnessbranche
  • Mitarbeit in vielen Bereichen des Gesundheitswesens, z.B. Massagepraxis für Wellness und Prävention
  • Der Bereich Wellness und Gesundheitsvorsorge bietet diverse Anwendungsbereiche, z. B. die Arbeit im Gesundheitstourismus
  • Die Mitarbeit in Physiotherapie- oder Massagepraxen, die ihr Tätigkeitsfeld auf Wellness umstellen oder damit ergänzen möchten

Diese kurze Aufzählung besitzt keinen Anspruch auf Vollständigkeit.

Qualifikation: Berufsurkunde

Nach erfolgreichem Abschluss des Lehrgangs erhältst Du die zertifizierte terramedus® Berufsurkunde zum/zur Lomi Lomi Nui Masseur/in  und das Zertifikat für die Zusatzqualifikation Kahuna Bodywork. Zusätzlich erhältst Du die internationale Übersetzung der Berufsurkunde in Englisch (Diploma: Lomi Lomi Nui Masseur / Certifcate: Kahuna Bodywork).
Die erworbene Qualifikation der Ausbildung kann namentlich geführt und z.B. in einer eigenen Praxis, selbstständiger Arbeit oder im Angestelltenverhältnis beruflich ausgeübt werden. 

Teilnahmevoraussetzungen

Für wen ist die Lomi Lomi Nui Massage Ausbildung geeignet?

Massage-Strand-Meer-Sonne-Lomi-Lomi
  • Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich. Die Ausbildung richtet sich an alle, die Freude am Umgang mit Menschen haben.
  • Eine ideale Weiterbildung für Kosmetiker, Wellnessmasseure und alle, die im Massage- und Wellness-Bereich arbeiten und diesen durch ganzheitliche hawaiianische Massagetechniken ergänzen wollen.
  • Bereits ausgebildete Berufsgruppen aus dem Gesundheitsbereich, z.B. Physiotherapeuten, Massage- und Wellnesstherapeuten, Heilpraktiker oder medizinische Bademeister / Masseure, können durch diese Ausbildung ihr Betätigungsfeld noch erweitern.

Bitte zum Kurs mitbringen:

  • Bequeme Kleidung (möglichst dunkel, da Öle färben können), 1 großes Badelaken, 3 kleine Handtücher, 1 Laken für die Massagebank (kein Spannbettlaken), feste Hausschuhe bzw. Sportschuhe mit flacher Sohle, Wolldecke und kl. Kopfkissen
  • Eigene Verpflegung
  • Schreibmaterial: Collegeblock, Klemmbrett, Stifte
  • Massageöl für die traditionelle Lomi Lomi Nui Massage: Aus hygienischen Gründen ist es erforderlich, dass jeder sein eigenes Massageöl (ca. 200 - 500ml) zum Massagekurs mitbringt. Bitte nur ein kaltgepresstes Basisöl (z. B. Kokos-, Mandel-, Jojoba-, Sesamöl)
  • Aus hygienischen Gründen ist es ebenfalls erforderlich einen ölabweisenden Schonüberzug (Massageliege) für ölreiche Massageanwendungen wie die Lomi Lomi Nui- und Ayurveda-Massage mitzubringen. Wir empfehlen einen Schonüberzug mit eingenähtem Gummiband, passend für Massageliegen / Breite ca.: 76 - 82 cm / Länge ca.: 186 - 210 cm, Preis ca. 39,-€ (Bestellung via amazon oder Google-Suche / Stichwort: "ölabweisender Lomi Lomi- Ayurveda Bezug"). Wir empfehlen, zum traditionellen Erwärmen des Massageöls einen Babyflaschenwärmer oder ein Stövchen mit kleinem Topf mitzubringen.
  • Zur Vermeidung von Verletzungen und für bessere Massage bitte kurze Fingernägel!
  • Der Gebrauch von Glasflaschen und Glasgefäßen ist aus Sicherheitsgründen in unseren Kursräumen nicht gestattet!

Inhalte der Ausbildung zur Lomi Lomi Nui Massage:

Frau-Massage-Entspannung-Wellness-Lomi-Lomi
  • Wirkung und Sinn der Lomi Lomi Nui Massage
  • Indikationen & Kontraindikationen 
  • Ha Breath, Atemtechnik der Kahunas
  • Piko Piko Atmung 
  • Flying Meditation – Fregattvogelschritt
  • Griffarten und Massagetechniken der Lomi Massage
  • Kombination der besonderen Technik der Unterarme
  • Beckendynamik (unter Einbeziehung von Hula)
  • Ganzkörperausstreichungen (Long Strokes) 
  • Kahuna Bodywork Praxis
  • Meditation
  • Lomi Teilkörpermassage
  • Lomi Ganzkörpermassage
  • Integration und Kombinationen von Kraftpunkten
  • Ausarbeitung einer Lomi Ganzkörpermassage-Choreographie von ca. 120 min
  • Praktische Lehrprobe
  • Abschluss: terramedus® Urkundenvergabe: Lomi Lomi Masseur/in inklusive Zertifikat Kahuna Bodywork

Schriftlicher Exkurs und Wissenswertes

  • Geschichte der hawaiianischen Massage
  • Grundwissen der Huna-Philosophie
  • Spirit of Aloha - hawaiianische Prinzipien von Liebe, Mitgefühl, Würde und Respekt
  • Alo = Präsenz teilen, Oha = Freude, Ha = Atem / Leben
  • Coaching: Arbeit in der Praxis als Hawaii Masseur/in & Lomi Lomi Praktiker/in
  • Tipps für die erfolgreiche Lomi Massagepraxis
  • Existenzgründung, kl. Einführung und Zeitmanagement für die Selbstständigkeit

1. Tag

  • Wirkung und Sinn der Lomi Massage
  • Lomi Massageöl (Ölkunde zum Naturheilmittel aus Hawaii)
  • Indikationen & Kontraindikationen der Lomi Lomi Massage
  • Aufbau, Lagerung, Vor- und Nachbereitung für eine traditionelle Lomi Lomi Massage
  • Atmung
    • Ha Breath, eine kraftvolle Atemtechnik der Kahunas zur Atmung, Erdung und Hara-Zentrierung.
    • Piko Piko Atmung
  • Die richtige Körperhaltung für die Lomi Massage
  • Einführung „Flying-Kalele“ (hawaiianische Bewegungsmeditation)
    • Die Grundlage von fließenden Bewegungen an der Massagebank
    • Flying Meditation – Fregattvogelschritt
  • Lomi Lomi Nui Ganzkörpermassage
  • Griffarten und Massagetechniken der Lomi Lomi Massage
  • Erste Lomi Grundmassagebewegungen mit Fokus auf fließende Bewegungen und richtiger Atemtechnik
  • Beckendynamik (unter Einbeziehung von Hula)
  • Erlernen der fließend harmonischen Ganzkörperausstreichungen (Long Strokes) und tänzerisch ausgeführten Lomi Lomi Nui Ganzkörpermassage
  • Kombination der besonderen Unterarmtechniken, mit tiefen dehnenden Streichungen und Knetungen
  • Körper-Untergriffe: Die Königsdisziplin der Lomi (Massage der Körperrückseite) mit der Lomi Delfin-Technik, die beliebten Körperuntergriffe „Lomi Dolphin Touch“

2. Tag

  • Integration und Kombinationen von Kraftpunkten
  • Lomi Lomi Nui Teilkörpermassage
  • Kahuna Bodywork Praxis
  • Intensive, wohltuende und entspannende Massage der Vorder- und Rückseite des Körpers unter Aktivierung der Kraftpunkte
  • Schulung von Intuition, Achtsamkeit und Aufmerksamkeit im Umgang mit zukünftigen Klienten
  • Lomi Lomi Massage unter Einbeziehung der Lomi Atemtechniken
  • Meditation aus Hawaii zur Reinigung, Zentrierung und Energiegewinnung
  • Einführung in die Lomi Lomi Nui Massage im Tempelstil
  • Erweiterung der Massage im hawaiianischen Tempelstil
  • Spezialtechniken aus verschiedenen Lomi-Stilrichtungen
  • Kahuna Bodywork Praxis / Lomi Lomi Ganzkörpermassage
  • Passive Dehnungen und Mobilisierung der einzelnen Körpergelenke
  • Entwickeln von rhythmisch-fließenden Übergängen zu einer Lomi Lomi Ganzkörpermassage-Choreographie

3. Tag

  • Kahuna Bodywork Praxis – Wiederholung: Passive Dehnungen und Mobilisierung der einzelnen Körpergelenke (individuell nach Absprache)
  • Ausarbeitung einer Lomi Lomi Ganzkörpermassage-Choreographie von ca. 120 min
  • Abschlussprüfung: praktische Lehrprobe
  • Abschluss: terramedus® Urkundenvergabe: Lomi Lomi Masseur/in & Zertifikat Kahuna Bodywork

Die genaue zeitliche Abfolge der Kursinhalte kann variieren, enthält aber die beschriebenen Inhalte.

Tipp

Fortbildungskosten können - einschließlich der für Anreise und Übernachtung anfallenden Kosten - grundsätzlich als „Werbungskosten“ in Deiner Einkommenssteuer-Erklärung angegeben werden.

Stark für Weiterbildung - informiere Dich über staatliche Fördermöglichkeiten!

Unsere Ausbildungen / Weiterbildungen werden u.a. vom Bundesministerium für Bildung und Forschung mit der Bildungsprämie finanziell gefördert. Außerdem können Bildungsschecks bzw. Bildungsgutscheine aus unterschiedlichen Bundesländern eingesetzt werden.

Bildungsprämie / Bildungsscheck (Zahlung Eigenanteil gemäß Vorgabe Bundesministerium für Bildung und Forschung). Weitere Infos zum Thema Förderung (z.B. ESF Bildungsprämie) erhältst Du auf unserer Seite: Staatliche Förderung

Das Programm der Bildungsprämie ist am 31.12.2021 ausgelaufen, daher werden aktuell keine neuen Gutscheine ausgegeben.

Service und Qualitätssicherung

Wir unterstützen Dich auch nach Deiner Aus- und Fortbildung. Unser Team steht Dir auch weiterhin mit Rat und Tat kostenlos zur Seite und freut sich auf Deine Kontaktaufnahme.
Bundesweite Beratung/Kundenservice: Telefon: 04334 – 18166-0 (Sprechzeiten Mo-Fr: 09:00 - 13:00 Uhr)
E-Mail zum Qualitätsmanagement: qm@terramedus.de

Die Sicherung der Qualität steht für uns an erster Stelle. Die terramedus® Akademie für Gesundheit GmbH hat sich zur Einhaltung des Berufskodexes für die Weiterbildung verpflichtet und ist deshalb befugt, das Siegel Qualität-Transparenz-Integrität zu verwenden. Zur Qualitätssicherung